ASG-RD 2015 - Patch7
#21
Bei den Profil-Daten handelt es sich um Optionen, die vor dem Verbinden mit der Umgebung bereits benötigt werden - deshalb werden diese in einer lokalen Datei gespeichert und können nicht zentral vergeben werden - dafür gibt es teilweise Registry-Keys oder Kommandozeilen-Optionen (macht bei TS-Server Sinn) - ansonsten bei Softwareverteilung kann die profile.xml mit ausgeliefert werden.
Regards/Gruss
Oliver
Reply
#22
Ok, dann sollte man den Button für Standarddaten dort aber vielleicht deaktivieren, damit es nicht zu Verwirrungen kommt ;-)
Reply
#23
Beim Umgebung -> Migration aus 2012er Umgebung -> Methode zur Durchführung einer Migration auswählen kann ich nur "Umgebung aus einer alten Settingdatei" oder "Settings-Datei-Lokation direkt eingeben auswählen" auswählen. Installiert habe ich das ASG-RD 2015 Patch 7 ( inklusive SQL-Express).
Möchte den Datensatz aus der 2012 in die 2015 migrieren.
Reply
#24
Ich nochmal: Gibt es eine Übersicht über die Registrykeys? Ich habe in der Hilfe nur den Key für den Updatecheck gefunden (und der funktioniert leider nicht).
Gibts auch einen für deutsche Sprache und Pass-through?
Reply
#25
Exclamation 
Ein einziges, riesiges Flickwerk!

Hallo erstmal. Sorry aber ich bin echt etwas gereizt.

Folgendes Szenario

Leere DB wurde auf dem SQL Cluster erstellt.
Ziel eine DB zu erstellen wo die App verwenden kann.
Vorgehen:
Tool starten -->Add -->DB-->Create a new database(nicht ganz logisch da ja die db auf dem SQL in leerer Form schon besteht aber Ansichtssache) -->DB Server, DB Name, "Use integrated authentication" und "Use an existing empy database"

Funktioniert ausgezeichnet.
Jetzt kommt das Interessante. Wenn ich den Hacken bei "Use integrated authentication" entfernen würde kann ich eingeben was ich will der findet nie den Weg und meldet immer "Connection check failed --> Login failed fo user 'xyz'."

Kann dies bitte auch mal jemand untersuchen?
Sad
Sonnige Grüsse
Reply
#26
(07-07-2015, 12:47 PM)ILange Wrote: Beim Umgebung -> Migration aus 2012er Umgebung -> Methode zur Durchführung einer Migration auswählen kann ich nur "Umgebung aus einer alten Settingdatei" oder "Settings-Datei-Lokation direkt eingeben auswählen" auswählen. Installiert habe ich das ASG-RD 2015 Patch 7 ( inklusive SQL-Express).
Möchte den Datensatz aus der 2012 in die 2015 migrieren.

Hast du dich mit der 2015er Version auf deine 2012er DB verbunden? Dort kannst du dann Umgebung -> Migration aus 2012er Umgebung wählen und dann sollte er die Einstellungen aus der 2012er DB automatisch erkennen.
Reply
#27
@All. Neue Threads für neue Themen / Probleme / Anfragen machen es viel übersichtlicher mit dem Antworten :-)

@rovo: Das mit dem Anlegen der DB - ist Ansichtssache - irgendwie muss man es ja unterscheiden, ob die Datenbank bereits existiert (als leere Hülle) oder nicht - dies wird nur in Fällen einer strengen Security seitens der DB-Admins benötigt...

Beim Verbinden zur DB: Wenn Integrated funktioniert, sollte dies auch so benutzt werden - ansonsten sollte beim Erstellen der DB ebenfalls der Access-User bereits eingetragen werden - er wird dann geprüft und ggf. angelegt. Nachträglich kann dies natürlich manuell gemacht werden -aber einfach irgendein User (xyz) eingeben - wie soll das funktionieren??? Ich verstehe das Vorgehen nicht - und auch nicht warum das dann ein "Riesen-Flickwerk" sein soll???
Regards/Gruss
Oliver
Reply
#28
@ILange: Die Optionen sind davon abhängig ob man sich in einer lokalen Datei-Umgebung oder einer Datenbank-Umgebung befindet - Migration geht nur von Datei=>Daei oder Datenbank => Datenbank

@Tobi: Warum geht der UpdateCheck-Key nicht? Sollte aber schon... Es gibt noch einen für die Default-Language - das Setup speichert die ausgewählte Sprache in HKEY_CURRENTUSER\Software\ASG\RemoteDesktop2015 - Key: Installer Language - der Key wird aber auch in HKEY_LOCALCOMPUTER geprüft - die gültigen Werte sind 1031 für Deutsch und 1033 für Englisch - PassThrough gibt es nur als CommandLine-Option
Regards/Gruss
Oliver
Reply
#29
(07-07-2015, 01:29 PM)Tobi Wrote:
(07-07-2015, 12:47 PM)ILange Wrote: Beim Umgebung -> Migration aus 2012er Umgebung -> Methode zur Durchführung einer Migration auswählen kann ich nur "Umgebung aus einer alten Settingdatei" oder "Settings-Datei-Lokation direkt eingeben auswählen" auswählen. Installiert habe ich das ASG-RD 2015 Patch 7 ( inklusive SQL-Express).
Möchte den Datensatz aus der 2012 in die 2015 migrieren.

Hast du dich mit der 2015er Version auf deine 2012er DB verbunden? Dort kannst du dann Umgebung -> Migration aus 2012er Umgebung wählen und dann sollte er die Einstellungen aus der 2012er DB automatisch erkennen.

Hallo Tobi,
vielen Dank für deine Nachricht.
Ich habe einen Test gemacht.
Mit dem neuen ASG RD-2015 Patch 7 (mit SQL-Express) Client habe ich eine neue Umgebung mit alten ASG 2012 Verbindungsdaten konfiguriert. (Aus der alten Umgebung schöpfe ich ja meine Daten für die neue Umgebung).
Beim Verbindungsaufbau kommt dann die Meldung:

Verbindung konnte nicht hergestellt werden. Eine Verbindung zur aktuellen Umgebung konnte nicht hergestellt werden. Das Produkt wird nun die gecachten Daten weiterverwenden. Um eine Verbindung zur Umgebung wieder herzustellen, können Sie auf 'Offline' in der Statusleiste klicken. Änderungen im Offline-Modus gehen beim Wiederverbinden verloren.

Ich bestätige mit OK und warte.

Die Meldung kommt auch mit der Anmeldemethode: Windows Benutzerkonto, integriert
und mit der Anmeldemethode: Interner Benutzer, Benutzername+Passwort.

[Zur Info] der Verbindungstest bei der Konfiguration der Umgebung war erfolgreich.
Das ist die Bestätigung das die Datenbank und der Benutzer mit Passwort existiert.
Reply
#30
Wie vorher bereits erwähnt (von Tobi) und auch in der Hilfe nachzulesen: Es muss eine neue Umgebung erstellt werden (neue Datei oder neue leere Datenbank)- in diese Umgebung kann dann eine alte 2012er Umgebung migriert werden - dabei werden die Daten aus der alten Datenquelle ausgelesen und in die neue Umgebung migriert...
Regards/Gruss
Oliver
Reply
#31
Hi,

Sorry this gonna be a double post.
but when importing a 2012 environment I can only choose a profile.xml file, not the proposed settings.xml.
At import I then get a connection error.

Did I do something wrong ?
Can I create a new settings.xml file in the 2012 or a config file to import from?
Reply
#32
You can't import a 2012 environment.

Just create a new environment in 2015 - so create a new file or database environment - after that login to your new environment and choose "File=>Upgrade from 2012" - if you can't see you old settings file, perhaps you know where it is located on the machine (you can see in 2012 in Components Check) - so you can directly reference your local file instead of choose one of the environments are listed in the combo box... The profile file is only some personal settings - this will be created in 2015 also... But you only can "Upgrade" your old settings-file!
Regards/Gruss
Oliver
Reply
#33
That's the problem I don't know where it is.

or how I can create/save one so i know where to look.

Edit :Just did a system wide search for settings.xlm found C:\Users\...\AppData\Roaming\ASG-RemoteDesktop\8.0 what is the 2015 version.
others are settings files for visuals Studio and sorts. but non in any ASG or visionapp folder.

I just did the migration from 2010 to 2012 on this machine on a local database.
It is a separate machine from our "production machine" so I experiment.
When successful this will become the new production machine.

an other update. Found a config file in C:\Users\xxxxx\AppData\Roaming\visionapp\vRD 2012
but I cannot select any of the 2 environments I have made there. they're both the same just the logon user is different.
Reply
#34
You can start version 2012 and run "Components Check" - there you can see where your settings file is located!!!
Regards/Gruss
Oliver
Reply
#35
One tip that i would think of for the next release:
Change the "Delete" button in the favorites menu to "Remove from Favorites" or something, as personally everything feels like deleting the actual connection the way it is now Smile

**********************
Hi Administrators,
do you have an answer on this tip/question from "thogud"?
I miss it also and would be happy on this feature
Reply
#36
Menu item is renamed in Patch8 - released today!
Regards/Gruss
Oliver
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)