Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Programm Absturz bei vielen offenen Verbindungen
#1
Hi,

ich hätte ein Problem bei dem ich nicht richtig weiter wüsste und ggf. Unterstützung bräuchte.

Auf 2 von 10 Rechner wo ASG genutzt wird taucht das Phänomen auf, dass ASG so einfriert, dass es gänzlich unbenutzbar wird.
Es kann nur noch durch den Taskmanager geschlossen werden.

Es sind immer die gleichen 2 User betroffen.
Die User berichten, dass ASG nur einfriert, wenn viele Tabs offen sind (7-8 und mehr).
Das Problem taucht nur alle 2-3 Tage auf, mit glück mal eine Woche nicht.

Genutzt wird ASG 2019 Patch 6 in der 32 Bit Variante
Client ist ein Windows 10 Enterprise 64bit
Das Problem besteht aber laut User schon seit früher bevor ich die Administration übernommen habe in der Version 2018.

Ich habe im Eventlog folgende Einträge gefunden.
Die Einträge sind aber sporadich. Nicht jeder Hänger erzeugt einen Eintrag.


Code:
Das Programm ASGRD.exe Version 12.0.6504.1 hat die Interaktion mit Windows beendet und wurde geschlossen. Überprüfen Sie den Problemverlauf in der Systemsteuerung "Sicherheit und Wartung", um nach weiteren Informationen zum Problem zu suchen.
Prozess-ID: 3cf0
Startzeit: 01d59eb29fcd9c97
Beendigungszeit: 301
Anwendungspfad: C:\Program Files (x86)\ASG-Remote Desktop 2019\ASGRD.exe
Bericht-ID: 6de4000a-c26e-421b-8f4f-16f56da73154
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:
Relative Anwendungs-ID des fehlerhaften Pakets:
Absturztyp: Unknown

Code:
Name der fehlerhaften Anwendung: ASGRD.exe, Version: 12.0.6469.1, Zeitstempel: 0x5d8163e8
Name des fehlerhaften Moduls: Windows.UI.Xaml.dll, Version: 10.0.17763.802, Zeitstempel: 0x4bcc8da7
Ausnahmecode: 0xc000027b
Fehleroffset: 0x006465fb
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x33fc
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d58572b06733da
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\ASG-Remote Desktop 2019\ASGRD.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\System32\Windows.UI.Xaml.dll
Berichtskennung: 7af86a94-d0ba-4f6a-bc24-16767c0b03fa
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:
Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:



Was habe ich bereits gemacht.
- Versionsupdate
- Neuinstallation

Gibt es eine Empfehlung was ich noch tun könnte oder wo ich Logs finden könnte ?
Ein Kollege war der Meinung das es angeblich damit zusammenhängt, dass die Software ja nur in 32bit ausgeführt wird und dadurch der RAM überläuft.
Kann das sein ? Sollte ich mal die 64 bit Variante ausprobieren ?

Über jegliche Hilfe würde ich mich freuen

Gruß Nachtschatten


Attached Files Thumbnail(s)
   
Reply
#2
Wir empfehlen grundsätzlich den Einsatz der 64Bit Version, da insbesondere bei vielen Remote-Verbindungen der Speicherbedarf sehr hoch ist und die Einschränkungen bei 32Bit sehr schnell erreicht werden

Einschränkung - kein ICA-Protokoll und mom. keine VMware-Konsole - dies wird aber in der nächsten Version durch die HTML5-Konsolen-Sitzung wieder möglich...
Regards/Gruss
Oliver
Reply
#3
Danke für die Antwort, dann werde ich das bei den Kollegen für die Software Verteilung mal einkippen.
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)